05-04-2016

Deutsche Werft realisiert eine Reduzierung des Kohlenmonoxidausstoßes um 95% mit der Solutions Centre Lösung.

Es macht wirklich Spaß, gemeinsam das Gleichgewicht zwischen Technik und Kommerz zu finden.

André Lobbert, Solutions Centre

Für eine Werft in Norddeutschland, entwickelte unser Solutions Centre in Apeldoorn eine Lösung zur Reduzierung des Kohlenmonoxidausstoßes (NOx). In Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen, wurde eine DeNOx-Anlage an 400 kVA Twinsets von Bredenoord im Powermanagement Modus angeschlossen. Die Lösung sorgt für 95% weniger NOx- Ausstoß und eine enorme Einsparung bei den Kraftstoffkosten.

Nachfrage des Kunden
Bei der deutschen Werft steht Nachhaltigkeit hoch im Kurs, deshalb war die Werft auf der Suche nach einer sparsamen Anlage, die nur wenig Kohlenmonoxid ausstößt. Die gewünschte Dienstleistung enthielt die Ausarbeitung einer innovativen Lösung durch das Solutions Centre, die Aufstellung, die Montage, den Service und die Wartung. Für Phase 1 wurde die Anlage im Eiltempo von 6 Wochen aufgebaut. Normalerweise werden dafür 10 Wochen benötigt.

Lösung
Die Lösung des Bredenoord Solutions Centre bestand aus einer durchdachten Kombination bestehender Techniken. In diesem Fall haben wir, in Zusammenarbeit mit Partnern wie der Horlemann Elektrobau GmbH, eine DeNOx- Anlage an unsere sparsamen 400 kVA Twinsets im Powermanagement Modus angeschlossen. Diese wandelt, mit einem Katalysator, NOx in Stickstoff und Wasser um. Die Anlage liefert die gleiche Spannung wie das Bordnetz auf dem jeweiligen Schiff in der Werft und wird unter anderem für die Bordbeleuchtung genutzt. Die Lösung sorgt für 95% weniger NOx- Ausstoß und eine deutliche Einsparung von Kraftstoffkosten. Nicht nur die Lösung sondern auch der Aufbau war eine Herausforderung. Die Fertigstellung eines Schiffes dauert etwa 26 Wochen und beinhaltet verschiedene Bauphasen. In jeder Phase steigt die benötigte Energiekapazität. 

Kontakt
Haben Sie im Zusammenhang mit diesem Projekt Fragen? Setzen Sie sich mit unserem Solutions Team in Verbindung!

Bredenoord Apeldoorn

Adresse Zutphensestraat 319, 7325 WT Apeldoorn
Land Niederlande
Postfach 20122, 7302 HC Apeldoorn
E-Mail info@bredenoord.nl
Telefon +31 55 3018501
Fax +31 55 3018500
Route Wegweiser - hier finden sie uns
Erhalten Sie Bredenoord-Updates über LinkedIn