Geschichte

Bereits seit über 80 Jahren bietet das Familienunternehmen Bredenoord, mittlerweile weltweit, zahlreichen Kunden Energiesicherheit. Angefangen hat alles 1937 mit der genialen Idee des Firmengründers Jan Bredenoord, mit seinem Holzverbrennungsofen Strom zu erzeugen. Er erkannte sofort, wie er damit Unternehmen in seiner Nachbarschaft unterstützen konnte. Seither sind alle Generationen der Familie Bredenoord ständig auf der Suche nach neuen Lösungen für mobile und dezentrale Energieerzeugung. Das hat sich bis heute nicht geändert. Im sich ständig verändernden Energiemarkt bietet Bredenoord immer wieder neue Innovationen.

Im Fokus stand und steht der Bedarf des Kunden

In den 1960er Jahren zeigte sich, dass viele Unternehmer nicht ständig auf mobilen Strom angewiesen waren, sondern diesen für begrenzte Zeit an wechselnden Orten benötigten. Die Familientradition in zweiter Generation fortsetzend, reagierten Jan und Nico Bredenoord darauf, indem sie sich auf die Vermietung von Aggregaten konzentrierten. Um eine dezentrale Stromversorgung an jedem beliebigen Ort zu ermöglichen, kauften sie einen Lkw, mit dem die Aggregate nun auch direkt beim Kunden ausgeliefert werden konnten. In den kommenden Jahrzehnten wurde das Dienstleistungsangebot ständig erweitert. Der Lieferservice und der täglich rund um die Uhr verfügbare Bredenoord- Kundendienst sind heute nicht mehr wegzudenken.

Vom Familienbetrieb zum Mittelständler

Das stetige Wachstum von Bredenoord führte zur Eröffnung diverser Niederlassungen in verschiedenen Ländern. Von dort aus konnten die Kunden, damals überwiegend aus dem Veranstaltungsbereich, noch effizienter beliefert werden. Unter der Regie der dritten Generation der Bredenoords wurde die R&D-Abteilung (Research & Development - Forschung und Entwicklung) eingerichtet, wo maßgeschneiderte Lösungen für Notstromsysteme und andere neue Produkte entwickelt werden. Hier erarbeiten Bredenoords Forscher und Entwickler u.a. die Verwendung von Alternativkraftstoffen und Hybridenergielösungen. So beliefert Bredenoord heutzutage Kunden aus allen Bereichen, Veranstaltungen, Öffentliche Auftraggeber, der Baubranche und der Industrie.