Corona news

Über Bredenoord

Bredenoord ist ein niederländisches Unternehmen, das seit über 80 Jahren erfolgreich temporäre und mobile Stromlösungen anbietet. Es versorgt Unternehmen, Institutionen und staatliche Einrichtungen mit Energielösungen und liefert mobilen Strom überall dort hin, wo ein Stromanschluss fehlt oder die Anschlussleistung eingeschränkt ist. Gemeinsam mit Kunden arbeitet Bredenoord an innovativen Energielösungen für eine nachhaltige Energiesicherheit.

Optimale Kombination aus verschiedenen Techniken
Bei Bredenoord können sich Kunden auf die beste Lösung für jede Bedarfssituation verlassen. Clevere Kombinationen verschiedener Technologien sorgen für optimale Zuverlässigkeit, geringstmögliche Emissionen und eine gute Wirtschaftlichkeit. Häufig handelt es sich um Energieversorgungslösungen der Clear Concept-Produktreihe, einer Reihe fortschrittlicher, nachhaltiger und sparsamer Produkte für die mobile Stromversorgung. Bredenoord verfügt außerdem über Stromaggregate mit nachhaltigeren Kraftstoffen wie HVO Biodiesel und Wasserstoff. Bietet darüber hinaus mit einer umfassenden Palette an Batteriesystemen, verschiedenen Stromaggregaten und Zubehör sowie erfahrenen Ingenieuren, Servicetechnikern, LKW-Fahrern und Fachexperten ein Rundum-Sorglos-Paket und ist 24/7 für seine Kunden erreichbar.

Auf dem Weg zu einer emissionsfreien Zukunft der temporären Stromversorgung
In der Forschungs- & Entwicklungsabteilung arbeitet Bredenoord seit Jahren daran, temporären und mobilen Strom so emissionsfrei wie möglich zu machen. Auf diese Weise stellt Bredenoord sicher, dass Kunden auch dann mit Strom versorgt werden, wenn fossile Kraftstoffe weniger erwünscht oder verfügbar sind und strenge Emissionsvorschriften gelten. Einfache, effektive Lösungen wie der von Bredenoord entwickelte und patentierte Rußfilter aber auch größere Herausforderungen wie mobile Solaranlagen gehören zum Produktportfolio. Bei der Entwicklung neuer Technologien und Lösungen arbeitet Bredenoord häufig mit anderen Unternehmen, staatlichen Organisationen und Innovationsparteien zusammen. Bredenoord hat beispielsweise als erstes Unternehmen einen Wasserstoffgenerator eingesetzt und entwickelte den ESaver, die erste mobile Batterielösung für kleinere Stromanforderungen. Mit Blick auf die Zukunft und der steigenden Nachfrage ist Bredenoord gerade dabei, den Batterie-Bestand aufzurüsten. Zukünftig bieten über 150 neue Batteriesysteme mit 80, 150 und 300 KW Leistung eine hohe Flexibilität in der Bredenoord Produktauswahl.

International - Vermietung, Verkauf und Wartung
Bredenoord hat sich in über 80 Jahren zu dem Experten für mobile Stromlösungen entwickelt. Mit einer Mietflotte von 2.700 Aggregaten in den Leistungsklassen 15-2.000 kVA, Verteilern, Lichtmasten, Batteriespeichern und flächendeckenden Standorten in den Niederlanden, Deutschland, Dänemark und Österreich sowie Partnern auf der ganzen Welt, garantiert Bredenoord zuverlässige Lösungen für jeden Strombedarf. Die Energielösungen, die Bredenoord individuell je nach Problemstellung entwickelt, wurden bereits auf verschiedenen Events, bei Wartungsarbeiten an Straßenbahnschienen, Baustellen und beim Bau von Solarparks eingesetzt. Kunden schätzen vor allem den umfassenden Service – von der Beratung über die Planung, den Transport, die Überwachung bis hin zur Wartung der Geräte im Betrieb.

Sicheres Arbeitsumfeld
Die Sicherheit der Orte, an denen Bredenoord arbeitet, sowie die Sicherheit der eigenen Mitarbeiter, Kunden und Subunternehmer ist von wesentlicher Bedeutung. Bredenoord verfolgt eine umfassende Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltpolitik, um eine sichere und gesunde Arbeitsumgebung zu gewährleisten, Arbeitsunfälle zu vermeiden und die Umwelt zu schützen. Bredenoord ist ein zertifizierter Fachbetrieb nach dem WHG und arbeitet an den Zertifizierungsprogrammen (ISO 9001, ISO 14001) für die deutschen Standorte.

Zum Weiterlesen: Die Geschichte von Bredenoord.