11-01-2018

Umgerüstete Stromaggregate für den Biathlon-Weltcup in Ruhpolding

Wenn Tausende begeisterte Fans vom 9. bis 14. Januar 2018 zum Biathlon-Weltcup in die Chiemgau Arena nach Ruhpolding pilgern, ist auch Bredenoord mit zehn Lichtmasten und drei Stromaggregaten von der Partie.

Der Biathlon-Weltcup in Ruhrpolding 
Alle Jahre wieder, im Januar, findet im beschaulichen Dorf Ruhpolding der Biathlon-Weltcup statt. Dann herrscht Ausnahmezustand. Die spannende Weltcupwoche startet mit den beiden Einzelwettkämpfen der Frauen und Männer am Mittwoch und Donnerstag. Am Freitag folgt das Staffelrennen der Männer; am Samstag das der Frauen. Eingeleitet wird der Wettkampf mit einer großen Eröffnungsfeier im Championspark, wo auch das restliche Rahmenprogramm sowie die Siegerehrungen stattfinden.    

Besondere Bedingungen für Bredenoord in Ruhrpolding 
Nachdem Bredenoord bereits den Biathlon-Weltcup in Oberhof vom 4. bis 7. Januar 2018 mit einem Dutzend Lichtmasten und zahlreichen 15kVA und 35 kVA-Aggregaten beliefert hat, stellt Bredenoord im Auftrag von BBT Freimoser GmbH & Co. KG auch für das Weltcup-Rennen in Ruhpoldingen Stromaggregate zur Verfügung – allerdings mussten diesmal ganz besondere Bedingungen berücksichtigt werden. Denn die Chiemgau Arena liegt im Wasserschutzgebiet Laubau, was erforderte, dass die angelieferten Aggregate spezielle Vorgaben erfüllen müssen, um vor Ort überhaupt aufgestellt werden zu dürfen. 

Dementsprechend wurden die von Bredenoord zur Verfügung gestellten 600 kVA-Container-Aggregate umgebaut und nachgerüstet. Anschließend erfolgte eine Abnahme durch den TÜV. Zusätzlich zu den beiden Container-Aggregaten wurden ein Twinaggregat mit 2x 400 kVA sowie zehn Lichtmasten zur standardmäßigen Beleuchtung des Geländes geliefert.

Eine weitere Besonderheit ist, dass die 600 kVA Container-Aggregate mit dem Feststromnetz verbunden sind. Bevor diese in Betrieb genommen werden, wird zuerst die vorhandene Trafoleistung genutzt. Durch gezieltes Powermanagement wird nur der Strom beigesteuert, der tatsächlich benötigt wird.

Kontakt 
Wenn auch Sie mobilen Strom benötigen und  Stromaggregate mieten oder sich über das Produktportfolio und die Dienstleistungen von Bredenoord informieren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bred 13092016 110

Anton Hackspacher
Senior Area Manager Süddeutschland PLZ-Gebiete: 70-79 & 87-89

Fill 6 a.hackspacher@bredenoord.com
+49 175 4372070
mein LinkedIn Profil
mein Xing Profil

Erhalten Sie Bredenoord-Updates über LinkedIn