Corona news
02-11-2020

Mobiler Strom für Brückenbau: Bredenoord sichert planmäßigen Baustart

Mit dem steigenden Verkehrsaufkommen in Deutschland steigen auch die Zahlen der notwendigen Brückensanierungen. Brücken, die vor Jahrzehnten gebaut wurden, halten der hohen Belastung langfristig gesehen nicht mehr stand. Leistungsfähigere Brücken müssen, oftmals unter Aufrechterhaltung des Verkehrs, gebaut werden. Die Stromversorgung gehört zur Basisausstattung der Baustelle und ist u.a. maßgebend für die Einhaltung des planmäßigen Baubeginns. Bredenoord sorgte kurzfristig für eine sichere Stromversorgung und ermöglichte so den Baustart ohne Zeitverzug.

Pünktlich zum Baustart standen fast alle für den Baubetrieb erforderlichen Gewerke zur Verfügung. Lediglich ein Stromanschluss fehlte, da der örtliche Energieversorger diesen nicht rechtzeitig bereitstellen konnte. Um mit dem Baustellenbetrieb ohne Zeitverzögerung starten zu können, musste eine schnelle Übergangslösung her. Bredenoord sprang ein und lieferte verschiedene Stromaggregate, welche individuell an den Leistungsbedarf der Baustelle angepasst wurden.

Stromversorgung links und rechts von der Brücke

Für die Stromversorgung der Startup Baucontainer der Bauleitung wurde zunächst ein 15 kVA Stromaggregat mit internem 800 Liter Tank, welches neben dem guten Wirkungsgrad über eine hohe Schalldämpfung verfügt, bereitgestellt. Ein DGUV konformer Verteilerkasten ermöglicht zudem das fachgerechte Anschließen der Container. Kurze Zeit später wurde auch die Baustelle auf der andere Brückenseite mit einer Containeranlage bestückt und von Bredenoord zuverlässig mit Strom versorgt. Mithilfe von Bredenoords eigener Transportflotte war eine schnelle Lieferung und eine exakte Platzierung der Aggregate auf den links und rechts von der Brücke gelegenen Baustellenabschnitten problemlos möglich.

Individuelle Bedarfsanpassung gemäß Baufortschritt

Im Gegensatz zu einem festen Netzanschluss sind Bredenoords Stromaggregate flexible einsetzbar und können jederzeit entsprechend dem Baufortschritt umplatziert oder an den Energiebedarf der Baustelle angepasst werden. So bestellte der Kunde neben den 15kVA Stromaggregaten zur Stromversorgung der Container auch größere Stromaggregate, um den wachsenden Energiebedarf der Baustelle zu decken. Baustelle 1 wurde zunächst mit drei Stromaggregaten in den Leistungsklassen 60 kVA, 100 kVA sowie 150 kVA ausgestattet. Zwei Tanks mit einem Volumen von 1.300 Litern und ein 2.400 Liter Tank sorgten für ausreichend Kraftstoff vor Ort. Zeitgleich wurde Baustelle 2 von Bredenoord mit zwei 60 kVA Aggregaten sowie den entsprechenden Tanks beliefert. Zudem standen dem Kunden verschiedene Kraftstoffarten zur Auswahl. Neben herkömmlichem Diesel bietet Bredenoord auch wirtschaftliche sowie ökologische Alternativen in Form von HEL-Heizöl, GTL Diesel und HVO Biodiesel an.

Mobile Stromlösung trifft Baustellenüberwachung auf Brückenbaustelle

Dass die Mietprodukte von Bredenoord und BauWatch Hand in Hand gehen, ist schon eine Weile bekannt. Immer häufiger begegnen sich die Partner auf Baustellen. So auch auf dieser Baustelle, die von dem Fernüberwachungsspezialisten mit drei GreenLight Videoüberwachungstürmen bestückt wurde. Bredenoord versorgte die Türme mit Strom und sicherte so den unterbrechungsfreien Betrieb. Durch die lückenlose Überwachung können Sachschäden, Vandalismus und Diebstahl sowie daraus resultierende Verzögerungen im Bauablauf vermieden werden. Die Produkte der Partner können im Paket gemietet werden: B-Safe! Strom und Sicherheit für die Baustelle.

Zusammenfassung

Herausforderung:

  • Bau einer neuen Brücke unter Aufrechterhaltung des Verkehres
  • Überbrückung eines noch nicht vorhandenen Netzanschlusses zur Sicherstellung des planmäßigen Baubeginns
  • Kurzfristige Anlieferung und exakte Platzierung der Stromaggregate links und rechts von der Brücke

Lösung:

  • Sichere Stromversorgung in Form von Stromaggregaten unterschiedlicher Leistungsklassen
  • Autarke Anlieferung mittels eigener Transportflotte

Nutzen:

  • Baubeginn ohne Zeitverzug
  • Effizienter Betrieb der Aggregate
  • Flexibilität / individuelle Bedarfsanpassung gemäß Baufortschritt jederzeit möglich
Carsten Koehler

Carsten Köhler
Vertriebsleiter Rental Deutschland

Fill 6 mieten@bredenoord.com
00800-55008800
mein LinkedIn Profil
mein Xing Profil

Erhalten Sie Bredenoord-Updates über LinkedIn