Offshore Frame

Bre 18 2029 Innovatie Defbeelden 310X189 Offshore Frame

Die durchdachte Bauweise von Bredenoord‘s Offshore Frame erlaubt den sicheren und barrierefreien Transport, Verladung und Betrieb von Stromaggregaten auf hoher See. Bredenoord hat das Transportsystem speziell für den Offshore-Einsatz entwickelt. Es erfüllt die internationalen Anforderungen der DNV 2.7-1 Richtlinie für Offshore transportierte und betriebene Anlagen. Der Offshore Frame bietet ausreichend Platz für Bredenoord‘s Stromaggregate der Leistungsklassen 35 kVA, 70 kVA und 100 kVA. Mit den integrierten Schutzeinrichtungen, wie einem Luftabsperrventil, einem Funkenfänger und einem zuverlässigen Isolationsschutz können die Aggregate sicher an Bord betrieben werden. Der Elektro-Verteilerkasten ist mit einer Offshore-Erdung nach IT-System Netzform ausgestattet. Bei Verwendung des 35 kVA und 70 kVA Stromaggregats wird der Kasten direkt im Offshore Frame untergebracht und bildet so eine äußerst kompakte mobile Stromversorgung. Dank der modularen Bauweise kann der Offshore Frame entsprechend der gewünschten Aggregatleistung und den benötigten Verbindungsarten individuell konfiguriert werden. Bredenoord’s Stromaggregate lassen sich im Offshore Einsatz sehr flexibel einsetzen und liefern mobilen Strom insbesondere für Installations- und Wartungsarbeiten, Arbeiten auf Reparatur- und Inspektionsschiffen und Windpark-Plattformen.

Vorteile des Offshore Frame

  • Schneller Zugriff auf die Bedienfelder
  • Geprüft und zertifiziert nach DV 2.7-1
  • Verteilerkasten mit zahlreichen, kundenspezifischen Verbindungsmöglichkeiten
  • Integrierte und variabel einstellbare Isolationsüberwachung
  • Integrierter Funkenfänger und Luftabsperrventil
  • Doppelt ausgeführte Kraftstoff-Filter und Rohrleitungen
  • Alle Aggregate sind ausgelegt für 50 oder 60 Hz Netzfrequenz
  • Netzspannung mit 400 oder 440 Volt möglich
Kontakt Angebot anfragen

Angebot anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen